• Slideshow Startseite

Team

Das Team des Lehrstuhls für Vergleichende Politikwissenschaft und Politische Ökonomie bilden Prof. Dr. Andreas Busch, Dr. Tobias Jakobi, Dr. Julia Schwanholz, Madeline Kaupert, Stefan Lindow, Philip Smets, Alexander Voss, Elisabeth Luft, Marten Gerjets, Mareike Misselhorn und Luisa Zabel.

mehr dazu

GCDH

Wir arbeiten eng mit dem Göttingen Centre for Digital Humanities (GCDH) zusammen. Das GCDH ist ein fakultätsübergreifendes Zentrum der Georg-August-Universität Göttingen. Es koordiniert die Aktivitäten in Forschung, Lehre sowie Weiterentwicklung der Infrastruktur im Bereich Digital Humanities auf dem Göttingen Research Campus und betreibt auch eigene Forschung. Hier kommen Sie direkt zur Website des GCDH.

mehr dazu

Kontakt

Elisabeth Luft

Tel.: +49 551 39 10611

Email: sekretariat.busch@sowi.uni-goettingen.de

 

Anschrift:

Universität Göttingen

Institut für Politikwissenschaft

Platz der Göttinger Sieben 3

D-37073 Göttingen

 

 

mehr dazu

Herzlich willkommen!

Dies ist die Website des Lehrstuhls für Vergleichende Politikwissenschaft und Politische Ökonomie. HIer finden Sie Informationen über die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls, unsere Tätigkeiten in Lehre und Forschung sowie die Publikationen, Veranstaltungen und Neuigkeiten aus unserer Arbeit.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit! Falls Sie Fehler entdecken oder Anregungen haben, freuen wir uns über Nachricht von Ihnen unter sekretariat.busch@sowi.uni-goettingen.de

Neuigkeiten

Alexander Voß zum Wandel des britischen Parteiensystems

Unser Kollege Alexander Voß hat gemeinsam mit Danny Michelsen einen Beitrag zum Wandel des britischen Parteiensystems veröffentlicht. Dabei verglichen die beiden jungen Wissenschaftler die britische Entwicklung mit den Entwicklungen anderer Staaten Westeuropas und kamen zu bemerkenswerten Ergebnissen.

Call for Abstracts

Vom 21. bis 23. November 2018 ist die Georg-August-Universität Göttingen Gastgeberin der U4 Social Sciences, Economics and Law (SSEL) Conference on 'Current Challenges for a Sustainable Future'. Die Konferenz findet im Rahmen des U4 Network statt, Dr. Julia Schwanholz ist Teil des Orga-Teams.

 

Einladung zum Vortrag über die Zukunft der europäischen Integration

Institut für Politikwissenschaft und Akademie der Wissenschaften zu Göttingen laden gemeinsam am 16. Januar 2018 um 18 Uhr in den Emmy-Noether-Saal am Wilhelmsplatz zu einem Vortrag der Politikwissenschaftlerin Prof. Brigid Laffan ein.